Aschaffenburg

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Jahresabschluss mit einem Doppelauftritt im Hofgarten. Gute Sache. Zweimal ausverkauft, zweimal gute bis sehr gute Stimmung und ein Eintracht-Sieg gegen Lazio Rom, den wir in einer der schönsten und bestausgestattesten Graderoben Deutschlands mitverfolgen konnten. Der Hausherr Urban Priol ist selbst Kabarettist und weiß, was das Künstlerherz begehrt. Andy Roth hat mal wieder den Ton gemacht (er hat uns jahrelang betreut und ist dann zum Hessischen Rundfunk abgehauen) und der Bühnenchef Axel Teuscher (hat übrigens heute am 15.12. Geburtstag! „Alles Gute, Axel. PX!“) hat es sich nicht nehmen lassen, uns persönlich in die Weihnachtsferien zu entlassen. Das tun wir hiermit auch. Also: Frohe Weihnachten allerseits und ein gesundes und glückliches neues Jahr. Möge sich die Lage zum Besseren wenden! Vielleicht ist Donald Trump ja in einem Jahr in Rente oder im Knast und Alexander Gauland leistet ihm dabei Gesellschaft. Möge die Eintracht am Ende vor den Bayern liegen und Dortmund im Genick sitzen. Möge die Dummheit sinken und die allgemeine Fröhlichkeit steigen. Und überhaupt: Drei Dinge sind wichtig: „1. Nerve behalte, 2. de Humor net verliern un 3. fromm bleibe.“ Dann wird das was mit uns………