Frankfurt

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Tourtagebuch

Es heisst in diesem Falle nicht DER Käs, sondern DIE KäS und steht für:Kabarett-Änderungs-Schneiderei. Ein wundervolles Spiel mit Sprache und Vor-Urteilen gegenüber unseren türkischen Mitbürgern, wie es der gebürtige Tscherkesse Sinasi Dikmen ist. Goethefan, Goethe-Instituts-Schüler, grammatisch mindestens auf Augenhöhe mit den allermeisten Muttersprachlern, und dieser Wortakrobat hat die KäS gegründet und mit Frau Ayse und Sohn Oktay lange […]

Frankfurt-Höchst

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Tourtagebuch

In der Altstadt von Frankfurt-Höchst ist ein ehemaliges Kino seit gut einem Vierteljahrhundert Kleinkunst-Tempel erster Güte, zweimal im Jahr spielen wir hier. Der Saal fasst 250 Menschen, die waren jedenfalls da und so was von anwesend…boah!! KäS, halbNeun, Hofgarten und täterätää! – Neues Theater Höchst, wo – den Connaisseurs gesagt – jeden März und November tolle Varieté-Programme für erstaunlich […]

Aschaffenburg

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Tourtagebuch

Urban Priols Hofgarten vorgestern, für Clajo um die Ecke. Er lebt seit der Aufgabe seines Pfarrerberufs dort. Hans war auch einige Jahre Ascheberscher. Ein schönes Städtchen mit einer Perle wie dem Hofgarten-Kabarett, da ist gut sein.. Vor Weihnachten kaufen sich auch Firmen einige Tickets, dann ist es Glücksache, ob die eingeladene Belegschaft innerlich beteiligt ist […]

Darmstadt

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Tourtagebuch

Vorgestern und gestern im halbNeun-Theater in Darmstadt. Volle Hütte, wie immer.Das ist keine Angeberei, sondern Fassungslosigkeit. Wo kommen die Menschen alle her? Von zu Hause, klar, aber wo zu Hause? Und warum haben wir kein Bett in Darmstadt stehen, zumal Clajo auch Solo im halbNeun spielt?! Fragen über Fragen. Das halbNeun-Theater hat im Februar 2013 […]

Aschaffenburg

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Tourtagebuch

Der Hofgarten Urban Priols in Aschaffenburg ist eine Bundesliga-Bühne. Da zu spielen, ist auch nach fast hundert Auftritten (Hans ist ein zuverlässiger Statistiker, es wird im Sommer soweit sein) eine Ehre; zumal der Hausherr als Vielreisender gelernt hat, wie wichtig eine warme, gemütliche Garderobe und ein ordentliches Catering sind. Davon profitiert in diesem Hause jeder Gast.  […]

Flörsheim am Main

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Tourtagebuch

Gestern in Flörsheim bei Kollege Martin Hanauer. Lieber Kollege und seit einige Zeit quasi Flugschneisen-Seelsorger. Wer Kerosin auffangen will, sollte hier den Eimer hochhalten.. „Viereinhalb Jahre wart Ihr nicht mehr da“, sagte Clajos Vikarskurs-Kollege aus den 80ern, als sie sich gemeinsam aufs Pfarramt trimmen liessen. Martin Hanauer hat ein bisschen auch den Schalk im Nacken, […]

Gelnhäuser Neue Zeitung, 26.11.2012

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Pressestimmen

In der Langenselbolder Klosterberghalle konnten sich die Lachmuskeln von Hunderten von Besuchern am Samstagabend nur kurz in der Pause entspannen. In ihrem zweistündigen Proramm haben Greifenstein und Herrmann wieder einmal bewiesen, dass kritisches Kabarett – humorvoll dargeboten ind ohne ins Triviale abzugleiten – das Publikum begeistern……..es wurden auch Klischees bedient. Aber stets niveauvoll und mit […]

Langenselbold

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Tourtagebuch

Langenselbold hat Verkehrsfunkgeschichte geschrieben, als ein ortsunkundiger Moderator „Lang-Enselbold“ las und sein -ortskundiger- Kollege in Lachkrämpfen lag. Wir haben zum 3./4. Mal hier gespielt, mögen unser Programm immer mehr und finden, es hat einen süffigen Abgang im Zugabenbereich. Das Publikum war kongenial, so macht öffentliche Rede Spass.

Steinfurth

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Tourtagebuch

Steinfurth ist eine Rosenstadt nahe Bad Nauheim. Logisch, dass der grösste Saal in Steinfurth Rosensaal heisst. Ausverkauft und mit 300 erwartungsfrohen Mitmenschen besetzt, strahlt er das Odeur einer gelungenen Züchtung aus… Der Raum ist über 100 Jahre alt, das Parkett zeigt Spuren wechselnder Schuhmoden, die Empore hat was von Theaterloge. Familie Rhein, sonst fürs Theater […]

Aschaffenburg

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Tourtagebuch

Aschaffenburg. Stadthalle. Solidaritätsveranstaltung für das „Kaufhaus Grenzenlos“, eine Einrichtung für sozial Schwache, die vor Monaten abgefackelt wurde. Wer der Brandstifter ist, weiss derzeit keiner. Aber die Aschaffenburger helfenauf breiter Front, die gute Sache neu aufzubauen. So wurde schon einiges durch Spenden zusammengebracht, wie z.B. vom hiesigen Fussballverein Viktoria Aschaffenburg. Wir nahmen in der Stadthalle an einem […]