Dieburger Anzeiger, 12.10.2011

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Pressestimmen

Volles Haus vermeldete Christa Antoni-Heinrich vom „Eine-Welt-Verein Dieburg“ vor dem Auftritt des „Ersten Allgemeinen Babenhäuser Pfarrer(!)-Kabaretts“ in der Römerhalle. Erstmals war die neu „Gudd Stubb“ Dieburgs mit über 600 Besuchern ausverkauft – alle in Reihenformation aufgestellten Stühle waren besetzt.  Der „Eine- Welt-Verein“ hatte den Auftritt des Pfarrer-Duos ausgerichtet…….Für den guten Zweck spendeten die Protagonisten des Abends einen Großteil ihrer Gage. Die geistlichen Kabarettisten bestechen einmal mehr mit ihrem Programm „Mose war ein Mehrteiler“……Nach zwei Zugaben war ein gelungener kabarett-Abend, prall gefüllt mit witzig-geistreichen Anekdoten zu Ende….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*