Mach’s gut, Lilly

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein

Unser Uralt-Fan Lilly Karner ist gestorben!

Wir zählen unsere Auftritte seit 1997. "Auftritt Nr. 1" war am 31.1.1997 im Partykeller von Lilly Karner, die an diesem Tag ihren 75.Geburtstag feierte und die zwei verrückten Pfarrer eingeladen hatte, um ihre Gäste bespassen.

Lilly war treues Gemeindemitglied in Babenhausen. Sie kam oft in den Gottesdienst, sie sang im Kirchenchor mit, sie war eine bis in die Wolle evangelisch eingefärbte Frau. Als Kind hat sie im Hause Buber in Heppenheim gespielt, in Heppenheim wird sie heute auch beerdigt.

Nun gibt es keine Geschenke und Anrufe an Geburtstag und Weihnachten mehr. Die letzte Karte kam zu Weihnachten, im April 2007 haben wir Dich zum letzten Mal gesehen, als wir Dich im Heim besucht haben. Danke für Deine Freundlichkeit und Treue! Mach’s gut Lilly, wir behalten Dich in guter Erinnerung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*