Frankfurt-Höchst und 2 x Frankfurt-Bornheim

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Drei Abende hintereinander in Frankfurt. Clajo hat sich in ein Hotel eingenistet und durchstreift tagsüber seine Vater- & Mutterstadt als Flaneur. Hans pfarrert tagsüber an der Bergstrasse und kommt abends eingeflogen. Drei gute Abende mit drei guten Publikümern um die wir uns gerne gekümmert haben. Erstaunlich: Der mittlere Abend in der „Käs“ war unterausverkaft. So […]

Aschaffenburg

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Unser 108.Auftrtt im Hofgartentheater war ganz sicher einer von den Besseren: Das Publikum hatte recht viel Spaß mit uns und wir mit ihm. Schlechter erging es an diesem Abend Juventus Turin, das von Real Madrid im CL-Finale mit 1:4 nach Hause geschickt worden ist. Das haben sie nun davon, dass ich zu ihnen gehalten habe! […]

Adieu Frau Schröder!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Frau Schröder stammte aus Norddeutschland, ihre Familie wohnt bei Aschaffenburg. Immer wenn sie auf Besuch war, kam sie mit ihrer Tochter und ihrem Schwiegersohn zu unserer Show in den Hofgarten. Wir kamen in Kontakt und gewannen die freundiche alte Dame lieb. Vielleicht weil sie ihre Besuche vorher stets per E-mail angekündigt hat? Wir staunten darob […]

Münster

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Gestern waren in Münster (bei Dieburg  natürlich). Da waren wir schon ganz oft, entweder bei der Ev.Martinsgemeinde oder dem Fussballverein. Wie immer war es ein prima Abend: Nette Leute, gute Halle, prima Ton, gute Stimmung. Am Ende trafen wir noch auf Ulla und Wolfgang Kettler, alte Bekannte aus Babenhausen. Wolfgang war Diakon in unserer Kirchengemeinde. […]

Darmstadt – Flörsheim – Klaakrotzeborsch

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Huch, da sind sie ja schon gewesen: die Auftritte Nr. 1263, 1264 und 1265! Zuerst waren wir mal wieder im „Halb-Neun-Theater“ in Darmstadt und fast möchte man meinen, es war „business as usual“: volle Hütte, hohe Raumtemperatur und in begeistertes Publikum. Doch es ist natürlich jedesmal irgendwie anders schön. Dieses mal waren Tanja und Andreas […]

Benefizaktion für Spielmobil

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Pressestimmen

Benefiz-Veranstaltung der GEW Darmstadt im halbNeun – Theater mit dem Ersten Allgemeinen Babenhäuser Pfarrerkabarett zugunsten des Rotzfrechen Spielmobils Die GEW Darmstadt organisierte am 08.02.2017 im halbNeun-Theater Darmstadt eine Benefizveranstaltung zugunsten des Rotzfrechen Spielmobils. Im gutgefüllten halbNeun-Theater erlebte das Publikum einen amüsanten und kurzweiligen Abend. Zu Beginn stellten Klaus Bechtold und Marion Kleinsorge vom Rotzfrechen Spielmobil […]

Frankfurt-Höchst

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Das „Neue Theater“ in Frankfurt-Höchst gibt es jetzt auch schon seit 30 Jahren. „Neu“ ist halt relativ. In der Kirche wird das Abendmahl ja auch morgens gefeiert. Das sind die Paradoxien der Gewohnheit: Wenn man etwas lange macht, ändert sich der Geschmack der benutzen Wörter. Was gleich bleibt: Das „Neue Theater“ macht immer noch Spaß […]

Aschaffenburg

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Mal wieder im „Hofgarten“ gewesen. Genauer gesagt zum 107.mal. Diese Bühne gehört zu unseren Wohnzimmern und vieles ist sehr vertraut. Immer wieder schön: Der Raum ist brechend voll und neben ganz vielen Menschen, die wir nicht persönlich kennen sind immer wieder auch solche da, die uns schon lange begleiten: Ex-Konfirmandinnen (Steffi), Familienmitglieder (Christian, Doris) und […]

2 x Iwwero

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

„In Iwwero – da is de Himmel blo“. So optimistisch klingt das heimatkundliche Selbsterzählungsmotto von Ueberau, einem äußerst bemerkenswerten Ortsteil von Reinheim/Odenwald. Zwei mal hintereinander waren wir zu Gast beim SG Ueberau und traten im Vereinsheim auf. Wer sich ein bisschen mit Ehrenamtskultur auskennt trifft hier auf eine echte Perle: Von der Patina der Bühne, […]

Maintal-Bischofsheim

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Mal wieder waren wir in Maintal unter der Regie von Walter Dehm, dem rührigen Impressario auf der Kulturautobahn zwischen Schlüchtern, Hanau und Frankfurt. Es waren dieses Mal weniger Leuet als beim letzetn Mal da, die aber hatten ihren Spaß und wir auch. Unter anderem traf ich meine Offenbacher Verwandtschaft mal wieder. Gut, dass wir dieses […]