Münster

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

In der Kulturhalle Münster (bei Dieburg) waren wir nun auch schon ein paar mal gewesen. Mal für die Fussballer aber öfter „für die Kersch“, genauer gesagt für die evangelische Martinsgemeinde. Und immer war die Halle voll, die Stimmung prima und das Team hinter den Kulissen engagiert. Genauso war es dieses Mal wieder. Tja, was soll […]

Altenstadt

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Mal wieder einen Auftritt an der A 45 gehabt. In der Waldsiedlung in Altenstadt. Kleines, gemütliches Bürgerhaus, gute Technik, freundlicher Techniker, nette und flotte Kommunalverwaltung, begeisterungsfähiges Publikum, ordentlich belegte Brötchen und ein aufregendes 2:2 der Eintracht in Bremen. Das war wieder mal so richtig schön und hat ordentlich Spaß gemacht. Weiter so, Altenstadt und Umgebung!!

Auftrittskritik Elsenfeld

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Pressestimmen

Gibt es ein Leben vor dem Tod? Erstes Allgemeines Pfarrer (!) Kabarett bricht höchst unterhaltsam eine Lanze für bleibende Werte Elsenfeld. Wenn zwei evangelische Pfarrer große Säle wie das Elsenfelder Bürgerzentrum füllen und bei gut 400 Zuhörern zwei Stunden lang Lachsalven und Begeisterungsstürme provozieren, dann kann es sich nur um Clajo Herrmann und Hans-Joachim Greifenstein […]

Elsenfeld

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Die „Kochsmühle“ in Obernburg ist eine von Idealisten betriebene ehrwürdige Institution der Kleinkunst am bayerischen Untermain, der wir seit vielen Jahren verbunden sind. In unserer Anfangszeit sind wir öfter dort aufgetreten und Clajo hat der Bühne als Solist bis heute die Treue gehalten. Nun haben sie uns ins benachbarte Elsenfeld eingeladen, weil dort eine große […]

Frankfurt und Darmstadt

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Das neue Jahr hat angefangen. Das 22. unseres gemeinsamen Treibens! MannOMann, wäre hätte das gedacht? Wir starteten in der „Käs“ in Frankfurt und tags darauf im „Halb-Neun-Theater“ in Darmstadt. Beides mal war die Hütte voll und  die Stimmung ausgelassen-frenetisch. Was will man mehr? Klar, noch mehr solcher Abende! Wir arbeiten daran….. Das „Judas“-Programm geht jetzt […]

Aschaffenburg

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Jahresabschluss mit einem Doppelauftritt im Hofgarten. Gute Sache. Zweimal ausverkauft, zweimal gute bis sehr gute Stimmung und ein Eintracht-Sieg gegen Lazio Rom, den wir in einer der schönsten und bestausgestattesten Graderoben Deutschlands mitverfolgen konnten. Der Hausherr Urban Priol ist selbst Kabarettist und weiß, was das Künstlerherz begehrt. Andy Roth hat mal wieder den Ton gemacht […]

Frankfurt-Höchst

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Komisches Gefühl: Vor nicht allzulanger Zeit sassen wir noch selbst im Zuschauerraum des „Neuen Theater Höchst“ um mal wieder eine der vorzüglichen Varieté-Produktionen des rührigen Hauses zu bestaunen – nun standen wir wieder auf den Brettern desselben. In der Garderobe hing sogar noch der Laufzettel der Varieté-Kolleg*innen……. Höchst ist ein gutes Pflaster für uns. Immer […]

Frankfurt

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Wer die AfD gut findet hat in unserem aktuellen Programm wirklich sehr wenig Spaß. Dafür sorgt nicht zuletzt Clajo mit leidenschaftlicher Gerichtspredigt in Sachen „Evangelium kontra Nazisprech“. Da ging es gestern mal wieder so richtig ab. Man spürt, dass diese Höcke/Gauland/Weidel-Gruppe ganz schön vielen Leuten gehörig auf den Keks geht und sie richtig froh sind, […]

2 x Dietzenbach

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Doppelauftritt in der Kreisstadt Dietzenbach. Man hat dort ein recht gut ausgestattetes Bürgerhaus und man müht sich, der Bürgerschaft ein snständiges Kulturprogramm zu bieten z.B. also auch uns. So traten wir zum wiederholten Mal dort auf und verbrachten zwei schöne Abende in der Kreis-Offenbach-Metropole. Besonders erfreulich das Wiedersehen mit alten Bekannten. So war Hans Ex-Konfirmandin […]

Kleestadt

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Tourtagebuch

Dieser Auftritt war eine Rückkehr zu unseren Wurzeln. Die Evangelische Kirchengemeinde Kleestadt hat einen Haufen Geld für die Renovierung ihres Gemeindehauses ausgegeben. Gut gemacht! Das Haus ist jetzt barrierefrei, hat eine prima neue Küche und eine Schönheitskur bekommen. Dann haben sie uns eingeladen, um ein bisschen Geld zu verdienen, dass sie nun bitter nötig haben. […]